Wir sind zertifiziert

Machen Sie, dass Sie weiterkommen!

Logo Projektträger

Weiterbildung für die Hälfte. Auch für unsere beruflichen Weiterbildungsangebote kann die Bildungsprämie beantragt werden.

Erste Hilfe bei Kindernotfällen - Grundlehrgang -
- Fortbildung für Pädagogen aus Kindergarten, OGS und Tagespflegepersonen - Grundkurs gemäß den Richtlinien der Landesunfallkasse - Während dieser Veranstaltung wird ein Einblick in die häufigsten Notfallsituationen mit Kindern gegeben und darüber informiert, wie man richtig reagiert z.B. bei Verletzungen, Verbrennungen, Verätzungen, Sturz, Gehirnerschütterung, Aufnahme von giftigen Stoffen, Verschlucken von Gegenständen. Zum Kurs:
Sprachbildung mit Gebärden
- Seminar Sonne -
- Fortbildung für Erzieher/innen im Kindergarten, in der Kursarbeit und Tageseltern - Unser Seminar „Sonne“ richtet sich an pädagogische Fachkräfte im Krippen-und Elementarbereich, die mit Kindern im Alter von ca. 2-6 Jahren arbeiten. Das Seminar ist ausschließlich für Teilnehmerinnen konzipiert, die bereits das Seminar "Licht" absolviert haben. Lernen Sie viele weitere Gebärden kennen, die Ihnen  in weiteren Themenbereichen hilfreich sein können. Zum Kurs:
Gitarre leicht lernen
- Fortbildung für Erzieher/innen im Kindergarten, in der Kursarbeit, Tageseltern, Eltern, Lehrer/innen und Mitarbeiter/innen in der OGS -
Der Workshop bietet einen spielerischen Einstieg in die Liedbegleitung für den pädagogischen Alltag. Viele Kinderlieder wie z.B. "Pitsch, Patsch Pinguin", "Bruder Jakob", "Aram sam sam" u.v.m. lassen sich ohne jegliche Vorkenntnisse nach nur wenigen Stunden mit nur einem einzigen Quergriff auf der Gitarre begleiten. Zum Kurs:
Familienbildungsstätte Gronau

Datenschutzerklärung

1. Erhebung und Verarbeitung von http-Protokolldaten

Bei Besuch unserer Website und bei jedem Abruf einer Datei sammelt unser Webserver über diese Vorgänge Protokollinformationen (z.B. Browsertyp, Datum und Uhrzeit des Abrufs). Dies sind keine personenbezogenen Daten. Es ist uns also nicht möglich, die erfassten Daten einer bestimmten natürlichen Person zuzuordnen.

Sämtliche dieser Angaben werden von uns ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Eine Verknüpfung dieser Daten mit anderen Daten erfolgt durch uns nicht.

2. Verwendung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden von uns nur dann und nur in dem Umfang erhoben, wie Sie sie uns mit Ihrer Kenntnis selbst zur Verfügung stellen und auch nur, wenn Sie uns ausdrücklich hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben. Eine Nutzung dieser personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung oder Marktforschung erfolgt nicht.

Sie haben jederzeit ein Widerrufsrecht hinsichtlich einer erteilten Einwilligung.

Eine Angabe der Verarbeitungszwecke erfolgt an den entsprechenden Stellen unserer Websites und unterliegt keiner nachträglichen Änderung.

Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre Einwilligung nur dann, wenn wir hierzu gesetzlich verpflichtet sind.

3. Verwendung von Cookies

Cookies sind Datensätze, die vom Webserver an den Webbrowser des Nutzers gesandt und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden. Ob Cookies gesammelt werden können, bestimmen Sie selbst, indem Sie Ihren Browser in der Weise einstellen, dass Sie vor dem Speichern eines Cookies informiert werden und eine Speicherung erst erfolgt, wenn Sie dies ausdrücklich akzeptieren.

Wir verwenden Cookies zu dem Zweck, die Angebote auf unserer Internetseite wie die Online-Kursanmeldung oder unseren Newsletter anbieten zu können und Informationen über die Nutzung unseres Webangebotes zu erhalten sowie zu statistischen Zwecken.

Die Datensätze enthalten keine personenbezogenen Informationen. Eine Zusammenführung mit etwaigen von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten erfolgt nicht.

4. Auskunftsrecht

Sie haben das Recht jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten, einschließlich Herkunft und Empfänger Ihrer Daten sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Ihre Anfrage richten Sie bitte schriftlich oder per E-Mail an unsere unten genannten Adressen.

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für Inhalte auf unseren Servern und umfasst nicht die auf unserer Seite verlinkten Webseiten

5. Über uns

Dies ist die Datenschutzerklärung der Familienbildungsstätte Gronau:

Familienbildungsstätte Gronau
Lisa Rotert
Laubstiege 15
48599 Gronau

Telefon: 02562 9395-0
Fax: 02562 9395-95

E-Mail: fbs-gronau@bistum-muenster.de

Internetadressen:
www.fbs-gronau.de

Sollten Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich gerne direkt per Post oder E-Mail an uns.

Meine Kursauswahl:
Kein Kurs ausgewählt
Kurse - Suchen & Finden:
Nach Themen suchen
  Nach Kursnummer suchen
  Nach Dozenten suchen
 
Aktuelle Kurse und Hinweise
Bitte beachten Sie, dass Sie nicht online mit unserer Datenbank verbunden sind! Die Internetdaten werden regelmäßig aktualisiert. Trotzdem kann es passieren, dass ein Kurs schon voll besetzt ist, obwohl er im Internet noch mit freien Plätzen angezeigt wird. In diesem Fall werden Sie von uns informiert. Zu allen Kursen können Sie sich natürlich auch telefonisch unter 02562 - 93950 anmelden.
Wissenswertes und aktuelle Veranstaltungen von uns finden Sie auf Facebook

Facebook 

Fairtrade Stadt Gronau - Wir sind dabei
fair trade siegelAuch in der Familienbildungsstätte werden fair gehandelte Produkte genutzt. Ab sofort gibt es nur noch Fairen Kaffee; Tee wird nach und nach umgestellt und auch in anderen Bereichen überprüfen wir, ob eine Umstellung auf faire Produkte möglich ist.
Logo Bündnis für Familie

Alle Kursgebühren werden ab Februar 2014 über das SEPA-Lastschriftverfahren abgebucht.

ElternStart NRW

Das Land NRW unterstützt alle Eltern mit neugeborenen Kindern unter anderem durch Angebote der anerkannten Familienbildungseinrichtungen. Dort können sie andere Eltern kennen lernen und erfahren, wie sich ihr Baby entwickelt und was es gerade braucht. Bei fünf Treffen haben Mütter oder Väter die Möglichkeit in einer Gruppe ihre Fragen und Themen einzubringen. Auch die Familienbildungsstätte Gronau bietet "Elternstart NRW"-Kurse an, die für die Eltern kostenlos sind. Eltern können im ersten Lebensjahr des Kindes das Angebot einmal nutzen, dann heißt es "Elternstart NRW" - Eltern-Baby-Kurs.
Alle Infoabende für die "Eltern-Start-Kurse" findet im Moment im Pfarrzentrum St. Antonius, Mühlenmathe 19c, in Gronau statt.

Kursleitung im Eltern-Kind-Bereich gesucht.
KursleiterInnen für Eltern-Baby- und Kidix-Kurse als Honorarkraft. Bei pädagogischem Interesse und/oder pädagogischer Vorbildung freuen wir uns auf Ihre Kurzbewerbung.
Für weitere Informationen bitte bei Frau Ricker (päd. Mitarbeiterin), Tel. 02562/939516 melden.
Andere Einrichtungen des Bildungsforums: